Die deutsche Nationalhymne

Seit der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2006 ist sie wieder in aller Munde: die deutsche Nationalhymne. Von der auch als “Deutschlandlied” bekannten Hymne wird nur die dritte Strophe gesungen. Dies wurde nach dem zweiten Weltkrieg und dem Beginn des neuen Deutschlandes nach dem 3. Reich von der damaligen Regierung um Konrad Adenauer so festgelegt. Zwar waren […]

weiterlesen

Die Nationalhymne von Spanien

Die spanische Nationalhymne wird Marcha Real (Königlicher Marsch) genannt. Sie wurd erstmals 1761 als Grenadiermarsch erwähnt und gehört damit zu den ältesten Nationalhymnen Europas. In Spanien hält sich das Gerücht, dass die Marcha Real von Friedrich II. von Preußen komponiert wurde. Das lässt sich jedoch historisch nicht belegen. Auch dass der Marsch bereits 1770 durch […]

weiterlesen

Nationalhymne Italien

Wir schreiben das Jahr 1847. Italien steht kurz vorm Freiheitskrieg gegen Österreich, da entsteht ein Text aus der Feder des damaligen Studenten Goffredo Mameli. Unter dem Titel “Fratelli d’Italia”, auf Deutsch “Brüder Italiens”, soll dieses Schriftstück später als Nationalhymne von Italien in die Geschichte eingehen. Sie wird auch häufig zu Ehren des Autors “Inno di […]

weiterlesen

Litauen

Litauen ist ein wunderbares Reiseziel im Osten Europas. Der baltische Staat bietet sowohl Badeurlaubern und Naturliebhabern als auch kulturell interessierten Reisenden viele tolle Möglichkeiten. Eine wundervolle Architektur, herrliche Kirchen, eine länge jüdische Geschichte und deutsche sowie russische Einflüsse machen das Land für Kulturliebhaber so beliebt. Daneben findet man hier eine unberührte Ostsee mit sehr schönen […]

weiterlesen

Der Klimawandel bedroht auch Skandinavien

Die Erderwärmung ist seit den letzten Jahren in den Medien ausgesprochen präsent. Leider konzentrieren sich die Nachrichten und Warnungen oft auf südliche Länder, obwohl die Entwicklung auch für den Norden ähnlich dramatische Konsequenzen wie für andere Landstriche haben dürfte. Das liegt daran, dass es auf den ersten Blick weniger dramatisch erscheinen mag, wenn in kälteren […]

weiterlesen

Irland

Die Republik Irland ist ein Inselstaat mit rund 4,5 Millionen Einwohnern. Er erstreckt sich auf einer Fläche von 70.182 km². Im Norden grenzt er an Nordirland, das zum britischen Königreich gehört. An der östlichen Küste befindet sich die Irische See, im Süden und Westen der Atlantik. Die Hauptstadt Irlands ist Dublin. Mehrheitlich bekennen sich die […]

weiterlesen

Die Niederlande

Holland liegt an der Nordsee und ist Teil der Benelux-Staaten (Belgien, Holland, Luxemburg). Der Name des Landes “Nederland” ist darauf zurückzuführen, dass es in den Niederlanden keine Gebirge gibt und das Land außerdem sehr niedrig gelegen ist. Teilweise liegt Holland sogar unter dem Meeresspiegel. Dennoch ist die holländische Naturlandschaft alles andere als langweilig und bietet […]

weiterlesen

Albanien

Die Republik Albanien ist ein Staat in Südosteuropa. Mit einer Einwohnerzahl von 2,83 Millionen Einwohnern hat der Staat im Vergleich etwas weniger Einwohner als das deutsche Bundesland Schleswig Holstein. Mit einer Fläche von 28.748 Quadratkilometern ist die Republik etwas kleiner als Belgien. Im Norden des Landes grenzen Serbien und Montenegro beziehungsweise dem Kosovo. Im Osten […]

weiterlesen

Bevölkerung und Wirtschaftlichkeit Asiens

Auf dem größten Kontinent dieser Erde lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung. Das sind rund vier Milliarden Menschen. Doch die Bevölkerungsdichten in den 51 Ländern Asiens unterscheiden sich deutlich voneinander. Während in Singapur und Hongkong statistisch etwa 7.000 Menschen einen Quadratkilometer bevölkern, sind es in Myanmar gerade noch rund 80, in der Mongolei sogar […]

weiterlesen

Wetter in New York wechselhaft aufgrund verschiedener Klimazonen

Die glitzernde Metropole an der Ostküste der USA fasziniert die Menschen seit jeher. Für das Wetter dort sollte man allerdings gerüstet sein, denn es schwankt von tropisch heiß im Sommer bis bitterkalt im Winter.

weiterlesen